Lernstress? Angst vor Prüfungen? Das hilft!

Unaussprechlicher Schöpfer, der du wahrer Quell des Lichtes und der Weisheit genannt wirst und erhabener Ursprung allen Seins, lass gnädig den Strahl deiner Klarheit in das Dunkel meines Verstandes dringen und nimm von mir die zweifache Finsternis, in der ich geboren bin: die Sünde und die Unwissenheit. Du, der du die Zunge der Unmündigen beredt…

Polnische Grenzen belagert

Der Rosenkranz ist eine mächtige Waffe im Kampf gegen das Böse. So mächtig, dass er den Lauf der Geschichte verändern kann, wie es tausende von Zeugnissen und Wundern belegen. Maria ist die Königin von Polen und das Land glaubt, dass die Muttergottes seit Generationen für es sorgt. Sie sei in Krisensituationen immer bei den Polen…

Wahl 2017: Unsere Empfehlung

Am Sonntag, dem 24. September finden die Parlamentswahlen statt und damit entsteht auch eine neue Regierung. Unsere Empfehlung? Wir antworten mit einem Bibelzitat: Vor allem fordere ich zu Bitten und zu Gebeten, zu Fürbitte und Danksagung auf, und zwar für alle Menschen, für die Herrscher und für alle, die Macht ausüben, damit wir in aller…

Das Gebet Mariens

„Meine Seele preist die Größe des Herrn, und mein Geist jubelt über Gott, meinen Retter. Denn auf die Niedrigkeit Seiner Magd hat Er geschaut. Siehe, von nun an preisen mich selig alle Geschlechter. Denn der Mächtige hat Großes an mir getan, und Sein Name ist heilig. Er erbarmt sich von Geschlecht zu Geschlecht über alle,…

Müde bin ich…

Jeder wird diese Worte aus seiner Kindheit kennen: Das war unser tägliches Abendgebet. Doch die wenigsten von uns werden alle vier „Strophen“ kennen, dabei sind sie wunderschön: 1. Müde bin ich, geh‘ zur Ruh‘, schließe beide Äuglein zu. Vater, laß die Augen dein über meinem Bette sein. 2. Hab ich Unrecht heut getan, sieh‘ es,…

Gebet zum Schutz vor Versuchungen

Heiliger Erzengel Michael, verteidige uns im Kampfe; gegen die Bosheit und die Nachstellungen des Teufels sei unser Schutz! „Gott gebiete ihm“, so bitten wir flehentlich. Und du, Fürst der himmlischen Heerscharen, stürze den Satan und die anderen bösen Geister, die zum Verderben der Menschen die Welt durchziehen, mit Gottes Kraft hinab in den Abgrund. Amen….

Papst Benedikt XVI. wollte dieses Gebet verbreiten

Papst em. Benedikt XVI. sagt im Interview mit Peter Seewald, er wollte ein Gebet für das neue Gotteslob vorschlagen, habe es aber leider vergessen. Dabei handelt es sich um das „Allgemeine Gebet“ von Petrus Canisius aus dem 16. Jahrhundert. Es sei „unverändert aktuell und schön“. Neben diesem Gebet zählt er auch zwei weitere Gebete als…

Gebet mit der hl. Schwester Faustina

Jesus, Ewige Wahrheit, stärke meine schwachen Kräfte, Du, Herr, vermagst alles. Ich weiß, dass meine Anstrengungen ohne Dich nichts sind. O Jesus, verbirg Dich nicht vor mir, denn ich kann ohne Dich nicht leben. Erhöre das Rufen meiner Seele. Deine Barmherzigkeit, Herr, ist nicht erschöpft, so erbarme Dich über mein Elend. Deine Barmherzigkeit übersteigt den…

Ein Fastenvorsatz, der Wunder wirkt

Dass „Fastenzeit“ nicht unbedingt Verzicht bedeutet, ist uns bekannt. Dass die Fastenzeit aber erhalten und beschenkt werden bedeutet, kommt uns doch ein wenig Spanisch vor. Es geht doch darum, sich etwas zu entsagen, den Kreuzweg mit Jesus zu gehen… Doch es gibt eine wunderbare gute Nachricht: Der Kreuzweg, den wir die 40 Tage lang mit…

Der Eine, der uns nie verlässt

„Doch Zion sagt: Der Herr hat mich verlassen, Gott hat mich vergessen. Kann denn eine Frau ihr Kindlein vergessen, ohne Erbarmen sein gegenüber ihrem leiblichen Sohn? Und selbst, wenn sie ihn vergisst: Ich vergesse dich nicht.“ (Jes 49,14-15). Wie oft hast Du in Deinem Herzen den Gedanken zugelassen, Gott habe Dich vergessen? Wenn Dir das…

Das wohl bekannteste Bild der Welt

Heute vor 87 Jahren gab Jesus persönlich ein Bild in Auftrag, das heute wohl das bekannteste der Welt ist: Am 22. Februar wurde Schwester Faustina Kowalska der Auftrag gegeben, das Bild des barmherzigen Jesus zu malen. Das wohl bekannteste Bild der Welt, das Jahr der Barmherzigkeit und ein Gebet, das neben dem „Vaterunser“ das einzige…

Trägst Du gerade ein Plan in Dir?

Der Herr spricht zu Dir: Es ist nicht nötig, viel zu wissen, um Mir zu gefallen; es genügt, dass Du Mich sehr liebst. Sprich hier also einfach mit Mir, wie Du mit Deinem engsten Freund sprechen würdest. Mußt Du Mich für jemanden um etwas bitten? Nenne Mir seinen Namen und sage Mir dann, was Du…